Tag - MediaHub

karriere tutor® von FOCUS-BUSINESS und kununu ausgezeichnet

Hessisches Unternehmen ist Top-Arbeitgeber im Bildungsbereich

Das Wirtschafts- und Karrieremagazin FOCUS-BUSINESS und die Arbeitgeberbewertungsplattform kununu haben die deutschen Top-Arbeitgeber des Mittelstands 2020 ermittelt. Insgesamt wurden rund 3.400 Unternehmen ausgezeichnet. Die karriere tutor GmbH mit Hauptsitz in Königstein im Taunus überzeugt dabei mit dem 19. Platz im Gesamtranking, mit Platz zwei unter den hessischen Unternehmen und Platz eins unter den Bildungsanbietern.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und die Platzierung. Das bestätigt uns in unserem täglichen Tun und unserem Bestreben, ein moderner und attraktiver Arbeitgeber zu sein. Die Zufriedenheit der Mitarbeiter ist uns sehr wichtig“, sagt Andrea Fischer, Co-Gründerin und Geschäftsführerin von karriere tutor®. Der Weiterbildungsexperte bietet Teilnehmern nicht nur ein maximal flexibles Lernkonzept, sondern überzeugt auch als Arbeitgeber: mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice und einem starken Teamgeist. Bewerbungsgespräche und Meetings finden beispielsweise über Skype statt. Und aufgrund von verschiedenen Teilzeitmodellen bietet karriere tutor® beste Möglichkeiten, um Beruf und Privatleben miteinander zu vereinbaren. „Wir arbeiten nach dem Prinzip von New Work und ermöglichen unseren Mitarbeitern große Flexibilität. Die meisten sind aus dem Homeoffice tätig, wir kommunizieren und organisieren uns also über digitale Tools. Umso wichtiger war es, eine motivierende Unternehmenskultur aufzubauen, da sich die Kollegen vor allem im virtuellen Raum begegnen.“

Mehr als 900.000 Unternehmen und rund vier Millionen Bewertungen von Arbeitnehmern wurden für die Erhebung von FOCUS-BUSINESS und kununu analysiert. Berücksichtigt wurden dabei kleine und mittlere Unternehmen zwischen 11 und 500 Mitarbeitern mit einer Bewertung von mindestens 3,5 Punkten auf kununu.com. Weitere Kriterien waren die Anzahl der Bewertungen und die Weiterempfehlungsrate.

Süddeutsche und dpa vermarkten journalistische Inhalte über MediaHub-Bewohner Contiago

Mit dem Süddeutschen Verlag und der dpa setzen zwei renommierte Medienhäuser auf B2B-Content-Licensing als Geschäftsmodell. Über die Contiago-Plattform lizensieren sie Inhalte aus ihren Redaktionen an Unternehmen. So erreichen die Verlage neue Lesergruppen und können vorhandene Inhalte mehrfach verwerten. Hella Schmitt, Geschäftsführerin der DIZ München GmbH, dem Contentvermarkter des Süddeutschen Verlags, schätzt das einfache Handling und Erkenntnisse über die Leserbedürfnisse: „Content-Licensing mit Contiago bringt uns eine weitere Einnahmequelle, ohne dass wir selbst dafür eine technische Infrastruktur aufbauen müssen. Zudem erhalten wir wertvolle Informationen darüber, wie die Kunden den Content nutzen und welche Themen gefragt sind.“

Die Kooperation zwischen dem Süddeutschen Verlag und Contiago startete im Dezember 2018 und umfasst mit der Süddeutschen Zeitung zunächst das Flaggschiff des Verlags. Die dpa stieg bereits im August 2018 mit einem Seed-Investment bei Contiago ein. Die Nachrichtenagentur vermarktet News und Hintergründe aus einzelnen Themendossiers über die Plattform. Dabei stehen Artikel aus den Bereichen Gesundheit, Lifestyle, Garten, Recht, Reisen etc. zum Abonnement zur Verfügung. Zu den Beweggründen erklärt Andreas Schmidt, Finanzgeschäftsführer der dpa: „Die Medienbranche befindet sich im Umbruch. Plattformen wie Contiago gewinnen an Bedeutung. Denn mit ihrer Hilfe können Contentanbieter passgenaue Inhalte liefern.“

„Wir freuen uns, mit dem Süddeutschen Verlag und dpa zwei renommierte Medienhäuser im Kreis unserer Partner zu begrüßen“, so Daniel Hutwagner, Gründer und Geschäftsführer von Contiago. „Das zeigt, dass unser Angebot einen Nerv in der Branche trifft. Es bietet Verlagen die Möglichkeit, neue Lesergruppen zu erreichen, die eigene Marke zu stärken und am wichtigsten: zusätzliche Einnahmen zu generieren.“

Der Content-Bedarf wächst
Unternehmen sind für Verlage eine lukrative Zielgruppe. Das erkannte Daniel Hutwagner früh und entwickelte eine Plattform, die Anbieter und Abnehmer von redaktionellen Inhalten zusammenbringt. Vor allem kleinere Firmen können darüber einfach und kostengünstig Inhalte beziehen und für die eigene Kommunikation nutzen. „Viele Unternehmen haben nicht die Kapazitäten, regelmäßig hochwertige Inhalte zu erstellen und müssen auf externe Content-Quellen zurückgreifen“, erklärt Hutwagner. Hier liegt die Chance für Verlage: Denn diese suchen nach Erlösquellen, um die Verluste aus dem Printgeschäft auszugleichen. „Viele Medienhäuser setzen auf Paid Content, denken aber nur an Endkunden. Dabei könnten sie dieselben Inhalte auch an Unternehmenskunden lizensieren.“ Auch kleine Special-Interest-Verlage können profitieren, da nicht die Auflagenhöhe, sondern die Qualität des Contents entscheidet.

Karriere Tutor bezieht Büro im MediaHub

Unsere Kultur: digital, flexibel, nachhaltig
Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen, das die Zukunft des Online-Lernens gestaltet. Dabei gehen wir unseren eigenen Weg und folgen unseren Ansprüchen an ein faires New Work für alle. Wir wissen, wie wichtig ein gutes Miteinander ist, und organisieren deshalb regelmäßig Teammeetings on- und offline und investieren proaktiv in unsere Mitarbeiter. Auch unsere Kunden spüren diesen Ansatz von Beginn an, denn wir beraten persönlich und individuell zu den jeweiligen Berufszielen und geben Expertentipps für eine nachhaltig erfolgreiche Karriere.

Wir sind überzeugt, dass jeder Mensch, der lebenslang seine Weiterbildung in den Vordergrund stellt, nicht nur zufriedener sein wird, sondern auch ein Leben mit hoher Bedeutung führen wird. Moderne, digitale Lernformate und Technologien schaffen nahezu grenzenlose Möglichkeiten für jeden Einzelnen, unabhängig von Herkunft, Kultur, Geschlecht und Alter.

Informieren Sie sich jetzt unter www.karrieretutor.de über unsere Leistungen und wie wir auch Sie beruflich weiter bringen können.

Wir begrüßen HotelSolution bei uns im MediaHub

Als unabhängiger Partner im Bereich Corporate Meetings & Events unterstützt HotelSolution Sie effizient, zeitsparend und zielstrebig bei Ihrer Hotelsuche, der Tagungsorganisation und der Incentive-Planung. Es gibt diese Tage an denen man nicht weiß, wo einem der Kopf steht! Hier ist ein Seminar zu buchen, dort eine Schulung vorzubereiten. Dazu kommen Kollegen, die Messezimmer benötigen, das Hotel für die Vertriebstagung muss noch gesucht werden und das Team Building steht auch bald an!

Ist es hier nicht sinnvoll sich etwas Unterstützung zu holen?
Durch die langjährige Erfahrung in der nationalen- und internationalen Hotellerie ist hotelsolution Ihr richtiger Ansprechpartner:

ganz gleich ob…

Tagung oder Schulung
Seminar oder Meeting
Kongress oder Gruppenreise
Incentive oder Firmenpräsentation
Kick-Off oder Messebuchung
…wir finden das passende Hotel für Sie:

schnell, professionell und garantiert kostenfrei!
hotelsolution arbeitet exklusiv für Sie und ist weder an eine Hotelkette noch an einzelne Hotels gebunden. Hotels, mit denen bereits positive Erfahrungen gemacht wurden, werden gerne wieder angefragt, wobei wir grundsätzlich von Streuanfragen absehen. Eine persönliche und individuelle Beratung, welche auf Ihrem Bedarf basiert, ist für uns selbstverständlich. Probieren Sie den Service von hotelsolution einfach einmal aus und starten Sie mit uns in eine zukunftsorientierte, erfolgreiche und gewinnbringende Zukunft in Ihrem Veranstaltungsgeschäft.

Mehr Informationen findet Ihr unter www.hotelsolution.de oder direkt von Christian Thomas unter kontakt@hotelsolution.de